Home » Berichte 2012 » Finale der Bramfelder Winterlaufserie

Finale der Bramfelder Winterlaufserie

Beim abschließenden Lauf der Bramfelder Winterlaufserie trafen sich wie jedes Jahr wieder einige Hundert Läuferinen und Läufer, um beim finalen Lauf der Bramfelder Winterlaufserie teilzunehmen und  vielleicht doch noch einmal die persönliche Bestzeit über die 20 km lange Laufstrecke zu unterbieten. Durch die Gäste der Hamburger Betriebssportmeisterschaften ergab sich für die Laufserien-Teilnehmer ein geänderter Zeitplan. Doch die Organisation war wie gewohnt sehr gut.

Marvin beim Bramfeld-Lauf

Marvin kam nach insgesamt 1:27:49 Std. ins Ziel und ist somit auf Platz 7 in seiner Altersklasse der diesjährigen Winterlaufserie. Ein guter Saisonauftakt und eine perfekte Trainingseinheit für den Goitzsche Marathon Anfang Mai.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*