Home » Berichte 2012 » Was bringt uns 2012

Was bringt uns 2012

Wie wir sehen – SG Elbe-Saale ist im Netz. Ab jetzt wird hier regelmäßig über uns zu lesen sein.

Den Jahreswechsel haben wir überstanden. Nun konzentrieren wir uns auf unsere sportlichen Höhepunkte. Davon wird es wieder einige geben: Der Spreewaldmarathon im April. Da wird Juliane ihren ersten Marathon laufen. Dann im Mai versuche ich beim Goitzschemarathon persönliche Bestzeit (03:30h) über 42,195km zu laufe.

Im Juni sind wir mit Sportfreunden der Laktatfreunde Mitteldeutschland in Moritzburg zum Triathlon 70.3. Jule wird dort ihren ersten Triathlon über die olympische Distanz finischen.

Für die zweite Jahreshälfte sind die Termine noch nicht geplant. Ich informiere darüber aber noch rechtzeitig.

Die Flitzbüchsen Juliane (2.v.r.) und Steffi (4.v.r.), unser Laktatfreund Jens Hesse (links) sowie Andy (rechts), Marno (2.v.l.) und Jens (3.v.r.) sowie Marvin wünschen allen Sportfreunden ein erfolgreiches Jahr 2012!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*